Ernährung   Ernährung ist das ganze Leben ein Thema und hat wesentlichen Einfluss auf unsere  Gesundheit.  „Essen“ stillt nicht nur Hunger und erhält uns am Leben. Es ist Genuss- und Familienerlebnis,  Teil von Festlichkeiten und leistet einen wichtigen Beitrag zur Förderung und den Erhalt von  Sozialkontakten. Die Fülle an Ernährungsweisheiten und das große Lebensmittelangebot machen es uns  jedoch schwer uns zurechtzufinden. Richtige Ernährung beginnt bereits im Mutterleib. Eine  ungünstige Versorgung im Kindes- und Jugendalter kann einen negativen Einfluss auf das  gesamte Leben haben.   ABER es ist nie zu spät seine Gewohnheiten zu verändern. Was Hänschen nicht lernt, kann  Hans immer noch lernen. Dabei spielt das Alter keine Rolle und man braucht auch nicht auf  Genuss verzichten.